FineBuy VINO Gaming Stuhl

Für wen eignet sich das PFineBuy VINO Gaming Stuhl rodukt ?

Mit soliden Funktionen hat Fine Buy den Gaming-Chair Vino ausgestattet: Er verfügt über eine bewegungsfördernde Synchronmechanik, eine integrierte Kopfstütze und ordentliche Maße: Die Größe der Sitzfläche beträgt 50 x 50 Zentimeter, die Sitzhöhe lässt sich sogar bis auf 60 Zentimeter justieren – das ist vergleichsweise sehr hoch. Der Stuhl ist bis 120 Kilogramm belastbar, ein guter Standardwert. Mit dieser Ausstattung ist der Vino eignet sich der Vino für längere Gaming- oder Arbeitssitzungen und ist auch für große und breitere Menschen interessant.

Stärken und Schwächen

Die für einen Racing-Stuhl ungewöhnliche Synchronmechanik ist schon einmal erfreulich; in der Regel werden hier Wippmechaniken eingesetzt, die weniger ergonomisch sind. Positiv ist auch der Stoffbezug zu bewerten, der ein angenehmes Sitzklima verspricht. So zeigen sich auch die Nutzer angetan: Sie bescheinigen dem Vino einen einfachen Aufbau, eine gute Verarbeitung und einen angenehmen Sitzkomfort mit guter Untererstützung auch an langen Arbeits- (oder Zocker-)tagen.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

FineBuy hat diesen Racing-Chair mit Sportsitz für rund 160 Euro im Programm. Dass es hierfür eine solche ergonomische Ausstattung gibt und sich die Nutzer auch mit der Qualität zufrieden zeigen, ist überraschend. Für vergleichbare Features überweist man in der Regel mehr. Hier gibt es gute Leistung für wenig Geld – und daher eine Kaufempfehlung.

 

* Preis wurde zuletzt am 3. Januar 2019 um 19:57 Uhr aktualisiert